Rückentraining - für einen starken und schmerzfreien Rücken

Aktuell sind wir im Aufbau unserer neuen ERGO - Fit Geräte. 

Diese werden hier selbstverständlich ausführlich vorgestellt, sobald alle Geräte aufgebaut und einsatzbereit sind. 

 

 

ERGO-FIT Torso Check 

 

Mithilfe unseres neuen Ergo-Fit Torso Check Gerät können wir eine ausführliche Kraftmessung des Rückens durchführen. Dadurch wird ersichtlich, ob Ihr Rücken stark genug ist uns ob eventuell muskuläre Disbalancen zwischen Rücken und Bauch, oder aber auch der linken und der rechten Körperseite vorhanden sind und wie stark diese ausgeprägt sind. 

 

Powerboard

 

Auf der Vibrationsplatte, dem Power Board, können statische oder dynamische Übungen ausgeführt werden.

 

In den gewünschten Muskelpartien angekommen, lösen die Schwingungen in den Muskelgruppen einen Dehnreflex aus, bei dem der Muskel gedehnt wird und sich von selbst wieder zusammenzieht, also kontrahiert, und zwar ohne dass der Mensch dies bewusst steuert.

 

Das Trainingsprogramm wird oft auch als "passives Training" bezeichnet, da für die Muskelkontraktion keine aktive Bewegung nötig ist. Die Muskeln kontrahieren während der eingestellten Trainingszeit (in der Regel 30 - 60 Sekunden) permanent und leisten somit in kürzester Zeit mehr "Arbeit", als bei herkömmlichen Kräftigungsübungen möglich wäre.

 

Durch die langanhaltende Spannung während einer Übung ist diese Form des Trainings sehr effektiv.